Gesundheit leben!

Das BioLogische Heilwissen beschreibt, wie und vor allem warum, körperliche und psychische Veränderungen (Krankheiten /Symptome) entstehen. Es ist weder eine neue Heilmethode, noch ein Dogma, an das Sie glauben sollen. Es basiert auch nicht auf Hypothesen, sondern auf naturwissenschaftlichen Erkenntnissen, die überprüfbar und reproduzierbar sind. Nach diesem biologischen System funktionieren Menschen und Tiere.

 

  • Krankheit wird für Sie logisch erklärbar, verstehbar und berechenbar.
  • Sie können Symptomen einen neuen Sinn geben und damit auch die Angst verlieren.
  • Sie können selbst etwas zu Ihrer Gesundheit und Heilung beitragen und werden unabhängiger von medizinischen Systeme und sonstigen Beeinflussungen.
  • Die Heilungschancen vergrößern sich, da die Auslöser erkannt und gezielt gelöst werden können.
  • Therapeutischer Vorteil durch Abgleich der Ebenen (Gehirn-Organ-Psyche-Vegetativum)